Inhaltsbereich

Sie sind hier:

Gemeinde fordert Infrastrukturpauschale vom Land

Auf einer außerordentlichen Sitzung von Ortsräten, Ausschüssen und Gemeindevertretung der Gemeinde Feldberger Seenlandschaft am 29.01.2019 wurde eine Forderung zur besseren finanziellen Ausstattung der Gemeinden in Mecklenburg-Vorpommern beschlossen. Näheres entnehmen Sie bitte der nachfolgenden Beschlussvorlage sowie dem gemeinsamen Forderungspapier von Städte- und Gemeindetag und Landkreistag Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Meldung vom 01.02.2019
Zurück