Inhaltsbereich

Bürgerinformationssystem

Sitzungsvorlage - 0093/19  

Betreff: Beschluss zum Entwurf und zur Auslegung der 1. Änderung der Klarstellungs- und Ergänzungssatzung der Gemeinde Feldberger Seenlandschaft für den Ortsteil Weitendorf
Status:öffentlichSitzungsvorlage-Art:Sitzungsvorlage
Federführend:Fachbereich Bauen, Umwelt & Bürgerdienste Bearbeiter/-in: Zemlin, Katrin
Beratungsfolge:
Ortsrat Lüttenhagen Vorberatung
27.08.2019 
Konstituierende Sitzung des Ortsrates Lüttenhagen ungeändert beschlossen   
Bau- und Entwicklungsausschuss Vorberatung
03.09.2019 
Sitzung des Bau- und Entwicklungsausschusses ungeändert beschlossen   
Gemeindevertretung Feldberger Seenlandschaft Entscheidung
12.09.2019 
Sitzung der Gemeindevertretung Feldberger Seenlandschaft ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Problemdarstellung/Sachverhalt:

In der Gemeindevertretung am 23.05.2019 wurde der Beschluss zur 1. Änderung der Klarstellungs- und Ergänzungssatzung für den Ortsteil Weitendorf gefasst. Die Öffentlichkeit konnte sich über die allgemeinen Ziele und Zwecke sowie die wesentlichen Auswirkungen der Planung vom 08.07. – 09.08.2019 informieren. Es sind keine Stellungnahmen eingegangen. Es sollen jetzt der Entwurf und die Begründung der 1. Änderung der Klarstellungs- und Ergänzungssatzung für den Ortsteil Weitendorf nach § 3 + 4 Abs. 2 BauGB öffentlich ausgelegt und die Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange beteiligt werden. 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag:

-                        1. Der Entwurf der 1. Änderung der Klarstellungs- und Ergänzungssatzung für den Ortsteil Weitendorf für das Gebiet in der Gemarkung Weitendorf, Flur 1, Flurstück 26/7 (siehe Übersichtsplan) wird in der vorliegenden Fassung gebilligt.

  1. Der Entwurf der 1. Änderung der Klarstellungs- und Ergänzungssatzung für den Ortsteil Weitendorf und der Begründung sind nach § 3 Abs. 2 BauGB öffentlich auszulegen und den Behörden und sonstigen Trägern öffentlicher Belange ist Gelegenheit zur Stellungnahme nach § 4 Abs. 2 BauGB innerhalb eines Monats zu geben. Ort und Dauer der Auslegung sind mindestens eine Woche vorher ortsüblich bekannt zu machen.Von einer Umweltprüfung wird abgesehen.

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Stellungnahme Finanzverwaltung:

 

Finanzielle Auswirkungen

ja

 

nein

x

Kostenstelle

Kostenträger

Konto

 

 

 

Investitionsnummer:

 

Mittel benötigt:

Mittel verfügbar:

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlage/n:

 

- Übersichtsplan

- Planentwurf

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 2019-08-13 Textl. Festsetzungen Weitendorf (17 KB)      
Anlage 2 2 2019-08-13 Begründung Ergänzungssatzung Weitendorf word (14 KB)      
Anlage 3 3 2019-08-13 - Planentwurf 1. Änderung Klarstellungs- und Ergänzungssatzung Weitendorf (316 KB)      
Anlage 4 4 Übersichtsplan Änderung Klarstellungs- und Ergänzungssatzung Weitendorf (78 KB)