Inhaltsbereich

Bürgerinformationssystem

Auszug - Vorstellung zweier Konzepte für eine Lückenbebauung am Rathauskreisel, Prenzlauer Straße 1 und 3  

Sitzung des Hauptausschusses
TOP: Ö 4.1
Gremium: Hauptausschuss Beschlussart: (offen)
Datum: Do, 02.02.2017 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 21:45 Anlass: Sitzung
Raum: Aula, Hans-Fallada-Schule
Ort: Bahnhofstraße 5, 17258 Feldberger Seenlandschaft
0001/17 Vorstellung zweier Konzepte für eine Lückenbebauung am Rathauskreisel, Prenzlauer Straße 1 und 3
   
 
Status:öffentlichSitzungsvorlage-Art:Sitzungsvorlage
Federführend:Fachbereich Bauen, Umwelt & Bürgerdienste Bearbeiter/-in: Zemlin, Katrin
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Beratungsverlauf:

In der Vergangenheit präsentierten sich zwei Projekte für den Standort Prenzlauer Straße 1 +3 in den

politischen Gremien der Gemeinde. Die Gemeinde Feldberger Seenlandschaft plant den Verkauf dieser Liegenschaft in Verbindung mit einem Konzept, das die gemeindliche Entwicklung befördert. Die erste Projektidee für eine Lückenbebauung wurde von dem Planer Herrn Düe vorgestellt. Dieser handelt im Auftrag eines Investors. Die Engel GbR soll die Betreibung der Tagesbegegnungsstätte mit 19 Plätzen übernehmen. Zum Vorhaben gehören 19 weitere Mieteinheiten a 45 m². Altersgerecht ausgebaut, aber für jeden mietbar. Herr Düe erläutert nach Vorstellung des Konzeptes Fragen.

Die zweite Projektidee ist ein Wohn- und Geschäftshaus. Diese wurde ebenfalls in einer Sitzung am 12.07.2017 durch den Planer Herrn Dupke vorgestellt. Herr Dupke handelt im Auftrag von Herrn Mannebach. Herr Mannebach informierte die Verwaltung vor der Gemeindevertretersitzung, dass weder er noch Herr Dupke an der Sitzung teilnehmen würden, um das Konzept vorzustellen. Unterlagen wurden von dem Unternehmer nicht zur Verfügung gestellt. Das Konzept wurde in dieser Sitzung somit nicht vorgestellt. Herr Mannebach signalisiert weiterhin Interesse.

 

Problemdarstellung/Sachverhalt:

Das Grundstück in der Prenzlauer Str. 1+3 befindet sich innerhalb des Sanierungsgebietes Feldberg „Innenstadt“. Für dieses Grundstück gab es schon unterschiedliche Gestaltungsentwürfe und Erwerbswünsche. Durch die Gemeinde Feldberger Seenlandschaft wurden bereits einige Vermarktungsinitiativen gestartet. In dieser Sitzung sollen die teilweise in dem Ortsrat Feldberg und in dem Bau- und Entwicklungsausschuss schon einmal vorgestellten Konzepte für eine Lückenbebauung am Rathauskreisel in der Prenzlauer Str. 1 + 3 erneut vorgestellt werden. Für die Gemeindevertretung werden diese Konzepte heute erstmalig vorgestellt. Die heutige Vorstellung der Konzepte soll der ab

schließenden Entscheidung über die Vergabe dieses Grundstückes im nicht öffentlichen Teil dienen.