Preisträger. Martin Krüger und Thomas Riedel